• LKOS in Warnstufe 1 ab Sonntag
    Aktuell gibt es eine sehr schlechte Nachricht. Ab Sonntag gilt im Landkreis Osnabrück Warnstufe 1. Und das stellt uns vor völlig neue Herausforderungen. Ab da gilt die neue 3 G Regel.
  • Neuer Standort
    Nach der aufregenden Zeit gilt es nach vorn zu Blicken. Unser Umzug ist zu großen Teilen erfolgt, so dass das Training nunmehr in unseren neuen Räumen in Bad Essen Wittlage stattfindet. In den kommenden Wochen …
  • Kinder & Jugendtraining, Hallenzeit in Bohmte
    Für die Monate August und September wurde uns vorläufig eine Hallenzeit in der Turnhalle an der Tilingstraße eingeräumt. Da steht uns erst mal 16:30 – 18:00 Uhr zur Verfügung. Wie es danach weitergeht …

Randori Society e.V.

Die Randori Society wurde 2015 als gemeinnütziger Sportverein gegründet. Die Wurzeln gehen tatsächlich noch etwas weiter zurück. Als Trainingsgruppe im TV01 Bohmte e.V. wuchsen die Ansprüche mit der Mitgliederzahl und dem Anspruch, eine echte Kampfkunst und keinen „Sport“ zu betreiben. Schnell wurde das Korsett innerhalb eines klassischen Sportvereines zu eng.

Mit der Gründung des Vereins (Bild: Gründungsmitglieder beim Shooting 2016) wurden auch Räume geschaffen. Nicht nur physisch, mit der Errichtung eines Dojo, sondern auch mental. Seitdem bietet der Verein nicht nur Ninjutsu an, als Kernaufgabe, auch für Krav Maga konnten Termine eingerichtet werden. Zudem wurde das Angebot für Kinder und Jugendliche erweitert.

Befreundete Dojo / Verbände