News

  • 10 Jahre Jubiläum und 1 DAN
    Knapp ein Jahr ist es her, dass die Randori Society e. V. nach dem unerfreulichen Verlust der gemieteten Räume Bohmte verlassen musste und in Bad Essen / Wittlage eine ehemalige Gaststätte an der Burgstrasse beziehen konnte. Obwohl die Räume deutlich kleiner waren, befand sich der Standort von Anfang an unter guten Vorzeichen, war es doch […]
  • Mini-Schatten II
    Der Zulauf war größer als erwartet, so dass wir sogar eine Warteliste einrichten musste. Die Mini-Schatten bekommen also terminlichen Zuwachs.
  • Verfügbare Plätze Stand Jan ’22
    Der Bedarf ist, je nach Sichtweise, erfreulicherweise bzw. leider größer als die verfügbaren Plätze Deshalb können wir in den Altersgruppen von 5 bis 11 Jahre zur Zeit (Stand 19.1.2022) keine Probetrainings anbieten. Für die Altersgruppe ab ca. 12 Jahren als auch Erwachsene haben wir jeweils noch 3 Plätze frei, die genutzt werden können. Hier ist ein Probetraining möglich. Auf Voranmeldung muss …
  • Betrieb in den Weihnachtstagen ’21
    In den kommenden zwei Wochen findet das Training zu abweichenden Zeiten statt. Die betroffenen Gruppeninformationen wurden dazu schon in den Signal-Gruppen getätigt. Für Gäste oder Nichtmitglieder heisst das, Sie müssen sich mit dem Trainer direkt in Verbindung setzten, wenn kein Mitglied in den Chat-Gruppen sind.
  • LKOS in Warnstufe 3
    Mit der gestern verkündeten Niedersächsische Corona-Verordnung sind wir zur Umsetzung der Bestimmungen verpflichtet. Diese sind im Detail hier nachzulesen.
  • Die Mini-Schatten – Krav Maga für Einsteiger
    Nach vollzogenem Umzug nach Bad Essen / Wittlage haben wir nun oft erfragte Termine von Ninjutsu für Kinder der Altersgruppe 5-7 Jahre einrichten können. Ab sofort bieten wir mittwochs und freitags zwei Trainingszeiten für Kinder dieser Altersgruppe.
  • Neuer Standort
    Nach der aufregenden Zeit gilt es nach vorn zu Blicken. Unser Umzug ist zu großen Teilen erfolgt, so dass das Training nunmehr in unseren neuen Räumen in Bad Essen Wittlage stattfindet. In den kommenden Wochen …
  • Betrieb in den Sommer-Ferien ’21
    Wie eigentlich in jedem Jahr, wird während der Sommerferien durchgehend Training angeboten. Bedingt durch die Umzugstätigkeiten für das Dojo (ab ca. Mitte August) kann das auch schon mal kurzfristiger umgeplant werden. Wir werden allerdings alles unternehmen, um das nicht zu holperig zu gestalten. Kurzfristige Absprachen werden selbstverständlich in der Chat-Gruppe bei Signal getroffen. Für interessierte […]
  • Dojo Bohmte Abschiedstour I
    Dieser Tage fragte eines der Kinder, wie wohl das Logo da an unsere Wand gekommen ist. Nun ja, die Frage können wir mit einem kleinen Rückblick beantworten. Hier noch mal der spezielle Dank an Tobias. 🙂
  • Kinder & Jugendtraining, Hallenzeit in Bohmte
    Für die Monate August und September wurde uns vorläufig eine Hallenzeit in der Turnhalle an der Tilingstraße eingeräumt. Da steht uns erst mal 16:30 – 18:00 Uhr zur Verfügung. Wie es danach weitergeht …
  • Anpassung Vereinslogo
    Bedingt durch den anstehenden Auszug aus unserem Dojo in Bohmte musst der Umstand auch im Vereinslogo abgebildet werden. Die Randori Society ist und bleibt der Gemeinde Bohmte, in der sie sich 2015 gründete, verbunden. Aber richtigerweise verstehen wir uns nunmehr als Ronin.
  • Corona geht in die Sommerpause
    Das Impfen geht mit großen Schritten vorwärts. Und dadurch, dass der größte Teil der Bürger mitmachte, sind die Infektionszahlen soweit gesunken, dass wir wieder trainieren dürfen. Mit Kontakt, mit allem Spass.
  • Trainingsraum gesucht
    Leider erreichte uns vor einigen Wochen die Kündigung unseres Vermieters, er beabsichtige, die gewerblichen Räume im Keller zu einer Wohnung umzubauen. Ich gehe aber mit meinem jetzigen Sachstand und den Bautätigkeiten im Haus fest davon aus, dass wir zeitnah neue Räume benötigen.
  • Termine während der Corona-Pandemie
    Je nachdem, welche Bestimmung zu Corona-Maßnahmen gelten, fällt das Training aus, wird Online-Training angeboten, oder es werden andere Absprachen getroffen. Wenn die Seuche mal vorbei ist sind die genannten Zeiten unsere Trainingszeiten.
  • Hanbo 1
    Ich habe die Wege absichtlicht etwas weiter gemacht, damit man besser sieht, wo ich hingehe. Denn das meiste kommt nicht mit Kraft aus dem Stock, sondern dadurch, wo mein Körper hingeht. Inhalt von www.youtube.com anzeigen Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube.com anzuzeigen Inhalt von www.youtube.com immer anzeigen Inhalt direkt öffnen
  • SV Kurs für DLRG
    Für die Ortsgruppe Obere Hunte der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) haben wir kürzlich ein Sondertraining veranstaltet.